Episode 077

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Episode 77
◄ vorherige Folge nächste Folge ►
Deutschland
Episodentitel: Auf nach Alabasta
Erstausstrahlung: 12. August 2003
Japan
Titel in Kana: さらば巨人の島!アラバスタを目指せ
Titel in Rōmaji: Saraba Kyojin No Shima! Arabasuta O Mezase
übersetzt: Auf Wiedersehen, Insel der Riesen! Das Ziel ist Alabasta
Erstausstrahlung: 19. August 2001
Episoden-Credits
Drehbuch: Junki Takegami
Art Director: Fumihiro Uchikawa
Animation: Kazuya Hisada
Regie: Yuji Endo
Zusatz
Erste Auftritte:
Arc:

Little Garden Arc

Umgesetzte Kapitel:

Handlung

  • Little Garden: Die Strohhutbande hat den Kampf gegen die Baroque-Agenten gewonnen. Boogey weint Bäche an Tränen über den Verlust seines Freundes Woogey. Wider Erwarten hat der Riese aber überlebt und schafft es, einige Zeit nach dem Kampf sich wieder aufzurappeln.
  • Sanji führt ein Gespräch mit Mister 0. In diesem gibt er sich als Mister 3 aus und erklärt, dass er den Auftrag, Vivi und die Strohhutbande auszuschalten, ausgeführt hat. Mister 0 erklärt, dass Mister 3 in Päckchen mit einem Eternal-Port erhalten wird und sich anschließend auf den Weg nach Alabasta machen soll. Die Unglücksraben Mister 13 und Miss Friday werden sich zudem von der korrekten Ausführung des Auftrages überzeugen. Zudem gibt er bekannt, dass die Zeit zur Ausführung ihres Plans gekommen ist. In genau diesem Moment tauchen bei Sanji die angemeldeten Agenten auf und er kann nicht verhindern, dass Mister 0 durch die Kampfgeräusche darauf kommt womöglich hinters Licht geführt worden zu sein. Sanji schafft es, sich den Eternal Port zu krallen und die beiden Agenten zu besiegen.
  • Woogey meint, dass er nur überlebt hat, weil Boogeys Axt ihre besten Tage hinter sich hat und ihm nicht viel anhaben konnte. Auf Grund der Freude fangen die beiden gleich wieder eine kleine Keilerei an um zu feiern überlebt zu haben.
  • Mister 0 beendet sein Telefonat und beauftragt Miss Bloody Sunday damit Mister 3 auf dem Weg nach Alabasta beseitigen zu lassen.
  • Woogey wurde in der Zwischenzeit verarztet und die Gruppe feiert ihren Sieg mit den letzten Resten, die sie an Essen auftreiben konnten. In diese Szenerie stößt nun auch Sanji dazu, welcher sich erst mal rechtfertigen muss im Kampf nicht geholfen zu haben. Er erzählt den anderen alles über sein Gespräch mit Mister 0 und präsentiert den anderen den Eternal Port. Daher beschließen sie nun die Sachen zu packen und sich auf den Weg zu machen. Als Sanji Zorro auf ihre Jagdwette anspricht fällt bei Boogey und Woogey der Groschen. Ihnen fällt wieder ein, warum sie sich seit 100 Jahren bekämpfen. Allerdings verabschieden sie sich zunächst von den Strohhüten, dennoch wollen sie sich erkenntlich zeigen, da sie befürchten das sie von einem Monster, welches sich in Fahrtrichtung der Bande befinden soll angegriffen werden. Daher machen sie sich auf den Weg um rechtzeitig zur Stelle zu sein.
  • Flying Lamb: Die Bande nehmen sich die besten Stücke der Beute, welche Zorro und Sanji erlegt haben, und setzen anschließend die Segel. Wie von den Riesen prophezeit taucht ein riesiges Monster vor dem Schiff auf, dieses wird aber von den beiden schnell erledigt und so kann die Bande ihre Reise unbeschwert fortsetzen.


Verschiedenes

Auch der deutsche Titel von Episode 91 lautet wie in dieser Episode "Auf nach Alabasta"

TV-Episodenguide Little Garden Arc (Anime)
Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts