Episode 039

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Episode 39
◄ vorherige Folge nächste Folge ►
Deutschland
Episodentitel: Drei Schwerter gegen Sechs
Erstausstrahlung: 18. Juni 2003
Japan
Titel in Kana: ルフィ水没!ゾロvsタコのはっちゃん
Titel in Rōmaji: Luffy Suibotsu! Zoro VS Tako no Hatchan
übersetzt: Ruffy ist abgetaucht! Zorro VS Okta, der Oktopus
Erstausstrahlung: 30. August 2000
Episoden-Credits
Drehbuch: Michiru Shimada
Art Director: Miyuki Sato
Animation: Kenji Yokoyama
Regie: Junji Shimizu
Zusatz
Erste Auftritte:
  • keine
Arc:

Arlong Arc

Umgesetzte Kapitel:

Handlung

  • Arlong Park: Arlong fragt sich wie lange Ruffy unter Wasser überleben wird. Währendessen möchte Zorro kurzen Prozess machen und greift Okta zügig an. Sanji kümmert sich währenddessen um Schwarzgurt.
  • Am Tor: Genzo beschließt sich heimlich zu Ruffy zu begeben um diesen zu befreien. Nojiko hat unterdessen einen großen Hammer besorgt und begleitet Genzo.
  • Zorro hat mit Falkenauges Verletzung zu kämpfen, er leidet an schwerem Fieber und die Wunde hat angefangen zu schmerzen. Okta hat seine Schwerter geholt und bereitet sich darauf vor mit seinem Sechs-Schwerter-Stil gegen Zorros Drei-Schwerter-Stil anzutreten. Zorro hat sich wieder auf die Beine gekämpft und möchte keine Schwäche mehr zeigen.
  • Auf der Flucht: Kiss muss zugeben, dass er Lysop nur schwerlich einholen kann.
  • Unter Wasser: Genzo und Nojiko versuchen Ruffy zu befreien.
  • Sanji unterdessen kurzzeitig außer Gefecht stellt fest, dass Schwarzgurts Technik zwar gut sei aber weit hinter der Stärke von Rotfuss Jeff liegt. Zorro leiht sich nun Johnnys und Yosakus Schwerter um Okta zu besiegen. Nach einem kurzen Kampf kann er Okta zunächst einmal treffen. Okta hat Zorros Schwachstelle gefunden und trifft ihn hart an der heilenden Wunde. Trotzdem kann er noch lange genug bei Bewusstsein bleiben um den Fischmenschen mit Wirbelsturm zu besiegen.
  • Bellemeres Haus: Nami hat ihre Armwunde verbunden und hat beschlossen den Strohhüten beizustehen und macht sich auf den Weg zum Arlong Park.
  • Bevor Schwarzgurt den am Boden liegenden Zorro besiegen kann, schreitet Sanji ein. Kurz darauf springt Sanji ins Wasser um Ruffy zu retten und Schwarzgurt verfolgt ihn. In der Ferne stellt er fest, dass bereits zwei Personen Ruffy versuchen zu befreien.
  • Nojiko hält Ruffys Kopf an der Oberfläche, während Genzo versucht ihn zu reanimieren.
  • Schwarzgurt überrascht Sanji unter Wasser und Arlong vermutet den Sieg nun so gut wie sicher zu haben.


TV-Episodenguide Arlong Arc
Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts