Epaule Shoot

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Bild 1◄►Bild 2
Ausholen...
Allgemein
Name: Epaule Shoot
Name in Kana:
エポール
肩肉シュート
Name in Kana: 肩肉シュート
Name in Rōmaji: Kataniku
Lesung: Epōru Shūto
Synonyme in der
deutschen Fassung:
  • Echsengulasch
andere Versionen:

{{{versionen}}}

In der Serie
erster Einsatz: Manga Band 18, Kapitel 162
Anime Episode 97
Anwendungen:
{{{anwendungen}}}

Epaule Shoot ist eine Attacke von Sanji. Zuerst springt er bei dieser Attacke hoch, und hebt dabei sein linkes Bein bis es mit den rechten Bein, welches er nach hinten streckt, ungefähr eine gerade Linie ergibt. Dann zieht er das Bein wieder mit voller Kraft nach unten und zielt dabei auf den Kopf oder eine andere gut erreichbare Stelle des Gegners. Er verwendete diese Attacke zusammen mit Ruffy und Zorro in einer Combo gegen eine Sandora-Echse.


Die Kanji bedeuten Schulterfleisch.
Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts