Dip

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche


Zivilist

Bild 1◄►Bild 2
Allgemein
Name: Dip
Name in Kana: ディップ
Name in Rōmaji: Dippu
Rasse: Mensch
Geschlecht: männlich
Alter: ??? Expression-Fehler: Unerkanntes Satzzeichen „{“
Alter:
Geburtstag: ???
Sternzeichen: ???
Größe: ???m
Maße: ???
Körbchengröße: ???
Blutgruppe: ???
Herkunft: Alabasta, Ödland
Familie: Scorpions Familie
{{{optk}}}
???: ???
???: ???
???: ???
Marine-Daten
Rang: {{{rang}}}
jap. Rang:  ???
Einheit: Unbekannt
Untergebene:

???

Piraterie-Daten
Piratenbande: ???
Deckname: {{{deckname}}}
Position:  ???
Kopfgeld:  ???
Ehemalige Piratenbande:  ???
Ehemalige Piratenbanden:

???

Gruppierung: ???
Weltregierung
Organisation: ???
Position:  ???
Ehemalige
Organisationen:

{{{eOrg}}}

Douriki-Wert: ???
Schlüssel Nummer: ???
Baroque-Firma
Rang: {{{baroque_rang}}}
Deckname:  ???
Partnerin: ???
Kopfgeld: {{{kopfgeld}}}
Teufelskräfte
Typ: Unbekannt
Teufelsfrucht: Name unbekannt
jap. Name: Unbekannt
Fähigkeit:  ???
In der Serie
Synchronsprecher: Jana Kilka
Japanischer Seiyū: Haruhi Terada
Zu finden in: Anime
Erster Auftritt: Anime Episode 101



Dip ist einer der beiden Söhne von Scorpion, dem Kopfgeldjäger.

Erscheinung

Dip ist der ältere von Scorpions Söhnen. Er hat braune Haare und trägt ein hellblaues Hemd, darunter ein rotes Shirt. Seine Hose ist von dunklem grau und er trug bei der Suche nach seinem Vater einen Rucksack bei sich.

Vergangenheit

Scorpion will für seine Kinder wieder Kopfgeldjäger werden

Die Drei lebten einst auf einer kleinen Farm in Ödland und waren nicht sehr reich. Als Scorpion Chip und Dip über Hunger klagen hörte, verkündete er ihnen, er würde wieder Kopfgeldjäger werden. Da seine Kinder gerade den Steckbrief von Ace in der Hand hatten, beschloss er diesen zu suchen und zu besiegen. Er zog los und ließ seine Kinder alleine zurück. Nach einiger Zeit folgten diese ihm in die Wüste und begannen die Suche nach ihrem Vater. Darüberhinaus hatten sie schon seit 10 Tagen keine anständige Mahlzeit mehr gehabt.

Gegenwart

Chip und Dip halten ihren Vater vom schießen ab

Während die Strohhüte und Ace in der Wüste gerade Rast machten, wurde ihnen von einer Angelschnur Essen geklaut. Ace fand schließlich die Übeltäter, zwei kleine Jungen. Dip nahm seine Pistole heraus und wollte auf die Feuerfaust schießen, jedoch wehrte Ace die Kugel mit Leichtigkeit ab. Es kamen dann auch noch die Mitglieder der Strohhut-Piraten hinzu. Verzweifelt bat Dip die Gruppe um Hilfe, da sie ihren Vater finden wollten. Dieser tauchte später auch auf, zusammen mit Ruffy auf dem Strauß Piepo reitend. Der Kopfgeldjäger begann einen Kampf mit Ace, in dem er wenig Chancen hatte. Als er am Boden lag, kamen ihm seine Söhne ins Blickfeld. Sie wollten, dass er mit dem Kopfgeldjagen aufhörte, aber Scorpion dachte gar nicht daran. Nach einem kurzen Gespräch wollte Scorpion erneut angreifen, doch Chip und Dip hielten ihn davon ab. Als er seine Bazooka fallen ließ, fiel diese unter einen Felsen und feuerte einen Schuss ab. Ace rettete die kleine Familie von den Felsbrocken und sie beschlossen, nach Ödland zurück zu kehren.

Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts