Creeks Piratenarmada

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Flagge
Hierarchie → Großansicht
Allgemein
Name: Creeks Piratenarmada
Name in Kana: クリーク海賊艦隊
Name in Rōmaji: Kuriiku Kaizoku Kantai
Banden-Daten
Kapitän: Don Creek
Wichtige Mitglieder: Gin, Perle Eisenschild
Mitgliederzahl: {{{anzahl}}}
Summe
der Kopfgelder:

min. 29.000.000
Status der Bande: wahrscheinlich aktiv
Verhältnis zur
Strohhut-Bande:

verfeindet
Schiff: Dreadnaught Sabre
Schiffe: {{{schiffe}}}
In der Serie
erster Auftritt: Manga Band 6Kapitel 46
Anime Episode 22

Don Creeks Armada ist mit einer Flotte von 50 Schiffen und einer Mannschaft von über 5000 Mann die stärkste Macht im Eastblue gewesen [1], bis diese auf der Grandline von Falkenauge eine entscheidende Niederlage erlitten hat, nach der die Mannschaft auf nur noch 100 Männer dezimiert wurde [2]. Alle Mitglieder haben trotzdem großen Respekt gegenüber ihrem Kapitän, da dieser sehr skrupellos ist und sich nicht scheut, auch einen eigenen Mann zu erschießen [3].

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Don Creek verfolgt das Ziel, Piratenkönig zu werden. Dieses Ziel versucht er mit Hilfe seiner Armada zu erlangen. Außerdem ist er sehr hinterlistig, da er sich nicht scheut, die Marineflagge zu hissen, um andere Schiffe zu entern oder die weiße Flagge zu hissen um seine Gegner reinzulegen und dann hinterrücks anzugreifen. [4]


Anfangs kommt Gin in das Baratié und bittet um Essen, da er sich kurz vorm Verhungern befindet. Als Sanji ihm hilft, bringt er Don Creek in das Baratié. Dieser bettelt ebenfalls um ein paar Essensreste, um sich zu stärken. Als ihm jedoch keiner etwas zu essen geben will, weil jeder befürchtet, dass er etwas böses will, kommt Sanji erneut ins Spiel und gibt ihm als einziger Essen, da er keinen verhungern lässt. [5]

Kurz nachdem ist Don Creek wieder auf den Beinen und schlägt Sanji kurzerhand weg. Als Gin sich für das Benehmen seines Kapitäns entschuldigt, greift Patty den Paten mit einer Bazooka an. Dieser Angriff macht ihm aber nichts aus, da seiner Stahlrüstung keine Kugel Schaden zufügen kann. Daraufhin greift Creek die Köche an und verlangt von ihnen, seinen restlichen 100 Mann Essen zu machen und ihnen das Baratié zu übergeben, sonst würde er alle hinrichten. Sanji macht sich daraufhin auf den Weg, das geforderte Essen vorzubereiten, doch die Köche umzingeln ihn und befürchten, das wenn die Mannschaft von Don Creek gestärkt wird, sie gar keine Chance mehr haben. Unerwarteter weise kommt der Küchenchef Jeff mit einem Sack voll essen für die Creek-Mannschaft. Als Creek Jeff sieht, verlangt er sein Logbuch, in dem seine Erfahrungen und Erlebnisse der Grandline aufgelistet sind[6][7].

Als Falkenauge aufkreuzt, zerschneidet er Don Creeks Schiff. Dann erklärt Gin, das es Falkenauge gewesen seie, der ihre Armada innerhalb 7 Tage ausgelöscht hätte. Als Zorro merkt, das dieser Schwertkämpfer jener ist, den er seit langem sucht, um der beste Schwertkämpfer der Welt zu werden und fordert ihn zu einem Duell herraus, welches er verliert. Daraufhin entsteht der Kampf um das Logbuch und um das Baratié als neues Schiff des Paten [8].

Ebenfalls entbrennt ein Kampf zwischen Sanji und Perle, aber Sanji ist ihm überlegen, doch als Gin Jeff niederschlägt und Sanji droht, Jeff zu erschießen wenn er sich weiter wehrt, lässt er sich von Perle wehrlos verprügeln. Allerdings kriegt Gin ein schlechtes Gewissen, erledigt Perle und sagt, dass er Sanji eigenhändig fertig machen will. Währenddessen kämpft Ruffy gegen Creek, welcher ihn mit sehr hinterlistigen Tricks in Schach halten kann. Als Gin jedoch die Chance hat, Sanji zu erledigen, zögert er, weil dieser ihm schließlich das Leben gerettet hat, Aus Wut feuert der Pate seine Giftgas-Bombe und fordert Gin auf, seine Gasmaske wegzuwerfen. Ruffy findet noch eine Giftmaske und Gin gibt seine Sanji, weswegen Gin voll getroffen wird. [9][10]


Nach einem längeren Kampf zwischen Don Creek und Ruffy entscheidet Ruffy den Kampf für sich und besiegt den Paten. Doch als dieser seine Niederlage nicht einsieht und weitermachen will, schlägt Gin ihm in den Bauch und schleppt ihn weg. [11]

Verschiedenes

Creeks Flagge zeigt einen löwenartigen Schädel, bei dem die vertikalen Knochenenden mit Sanduhren verbunden sind, welche bedeuten sollen, das der Gegner nicht mehr lange Zeit hat.

Bekannte Mitglieder

Position Name Kopfgeld Teufelsfrucht
Kapitän: Don Creek 17.000.000 keine
Erster Offizier: Gin 12.000.000 keine
Zweiter Offizier: Perle Eisenschild unbekannt keine
Stabschef: Ideaman unbekannt keine
Tänzer: Hustle unbekannt keine
Schlosser: Keyboy unbekannt keine


Referenzen

  1. One Piece-Manga - Das Gelübde (Band 6) - Kapitel 45 ~ Größte Armada des East Blue
  2. One Piece-Manga - Das Gelübde (Band 6) - Kapitel 48 ~ Vernichtung durch Falkenauge
  3. One Piece-Manga - Das Gelübde (Band 6) - Kapitel 49 ~ Skrupellos gegenüber eigener Mitglieder
  4. One Piece-Manga - Das Gelübde (Band 6) - Kapitel 46 ~ Don Creek's grausame Taten
  5. One Piece-Manga - Das Gelübde (Band 6) - Kapitel 46 ~ Gin und Don Creek werden gerettet
  6. One Piece-Manga - Das Gelübde (Band 6) - Kapitel 47 ~ Essen für die Don Creek's Crew
  7. One Piece-Manga - Das Gelübde (Band 6) - Kapitel 48 ~ Der Pate erkennt Rotfuss Jeff
  8. One Piece-Manga - Das Gelübde (Band 6) - Kapitel 51 ~ Kampf: Zorro vs. Falkenauge
  9. One Piece-Manga - Der alte Mann (Band 7) - Kapitel 54 ~ Kampf: Don Creek, Perle und Gin vs. Ruffy und Sanji
  10. One Piece-Manga - Der alte Mann (Band 7) - Kapitel 62 ~ Kampf: Don Creek vs. Ruffy
  11. One Piece-Manga - Wehe, du stirbst! (Band 8) - Kapitel 66 ~ Entscheidung: Ruffy gewinnt
Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • AnimeManga Charts