Charlotte Daifuku

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
!!! SPOILER WARNUNG (anzeigen) !!!

Pirat (Minister von Beans)

Bild 1◄►Bild 2
Allgemein
Name: Charlotte Daifuku
Name in Kana: シャーロット・ダイフク
Name in Rōmaji: Shārotto Daifuku
Rasse: Mensch
Geschlecht: männlich
Alter: 48
Alter:
Geburtstag: 25. November
Sternzeichen: ???
Größe: 4,89m
Maße: ???
Körbchengröße: ???
Blutgruppe: ???
Herkunft: Whole Cake Island
Familie: Charlotte
{{{optk}}}
???: ???
???: ???
???: ???
Marine-Daten
Rang: Angehöriger
jap. Rang:  ???
Einheit: Unbekannt
Untergebene:

???

Piraterie-Daten
Piratenbande: Big Moms Piratenbande
Alias:
Position: Minister von Beans
Kopfgeld:  ???
Ehemalige Piratenbande:  ???
Ehemalige Piratenbanden:

???

Gruppierung: ???
Weltregierung
Organisation: Big Moms Piratenbande
Position: Minister von Beans
Ehemalige
Organisationen:

{{{eOrg}}}

Douriki-Wert: ???
Schlüssel Nummer: ???
Baroque-Firma
Rang: {{{baroque_rang}}}
Deckname:  ???
Partnerin: ???
Kopfgeld: {{{kopfgeld}}}
Teufelskräfte
Typ: Paramecia-Frucht
Teufelsfrucht: Lampen-Frucht
jap. Name: Hoya Hoya no Mi
Fähigkeit:
Kann einen muskulösen, mit einem Speer bewaffneten Lampengeist herbeirufen, welcher für ihn kämpft.
In der Serie
Synchronsprecher: ???
Japanischer Seiyū: Shunsuke Sakuya
Zu finden in: Manga, Anime
Erster Auftritt: Manga Band 86Kapitel 861
Anime Episode 826


Charlotte Daifuku ist der dritte Sohn der Familie Charlotte und Minister von Beans. Er, Charlotte Katakuri und Charlotte Oven sind Drillinge.[1]

Inhaltsverzeichnis

Erscheinung

Daifuku als Kind

Charlotte Daifuku ist mit beinahe fünf Metern Körpergröße ein sehr großgewachsener und breit gebauter Mann mittleren Alters. Seine Gliedmaßen wirken im Vergleich zu seinem muskulösen Körperbau jedoch recht dünn. Er hat kurzgeschorenes blondes Haar, trägt einen kleinen schwarzen Schnauzbart und gelbe Ohrringe. Besonders auffällig sind Daifukus große runde und abwechselnd hellblau-weiß gestreifte Schulterpolster. Diese Polster finden sich auch an seinen Knien wieder. Er trägt außerdem einen blauen Mantel mit Fellkragen, dazu passende blaue Hosen und einen Gürtel, auf dem die Lampe eines Flaschengeistes zu erkennen ist. Passend zu seinen langen orangenen Handschuhen trägt Daifuku orangene Schuhe mit kleinem Absatz. Abgerundet wird seine Erscheinug durch einen gelben Umhang.

Persönlichkeit

Daifuku ist von recht brutaler Natur, auch gegenüber seiner eigenen Familie. Nachdem Pudding auf der Hochzeit ihre Chance vertan hatte Sanji zu erschießen, schaltete sich sofort Dafiuku ein und bezeichnete seine Schwester als nutzlos. Außerdem zögerte er nicht seine Schwester für ihr Versagen zu schlagen.[2]

Fähigkeiten & Stärke

Daifukus mächtiger Lampengeist.

Charlotte Daifuku muss über eine außergewöhnliche Kampfstärke verfügen, denn Vito erkannte ihn unter den anwesenden Gästen der Teeparty und nannte ihn zusammen mit Perospero, Katakuri und Smoothie "Monster".[3] Auch Jimbei bezeichnete ihn als ausgezeichneten Kämpfer.[4]

Daifuku besitzt die Kräfte der Lampen-Frucht. Wenn er an seinem Körper reibt, erscheint aus seinem Gürtel ein mit einer Hellebarde bewaffneter grimmig schauender Lampengeist. Dieser ist so stark, dass er mit einem Angriff sogar Sanji weit wegschleudern konnte.[5] Mit einem Hieb seiner Hellebarde konnte er außerdem mehrere Tarte-Schiffe auf einmal zerteilen und so versenken.[6]

Gegenwart

Die Teeparty – Puddings Hochzeit

Daifuku attackiert Sanji

Daifuku nahm an der Teeparty teil, bei der seine Schwester Pudding heiraten sollte. Während der Zeremonie kam es jedoch zu einem Tumult, als zahlreiche Ruffys aus der Hochzeitstorte sprangen. Anschließend beobachtete er, wie sich Jimbei offiziell von Big Mom lossagte.[7] Kurz darauf versuchte Pudding Sanji zu erschießen, doch dieser wich allen Kugeln erfolgreich aus. Daifuku mischte sich umgehend ein und rief seinen Lampengeist herbei, der einen Angriff auf Sanji startete, der daraufhin vorerst weggeschleudert wurde.[5] Der Lampengeist drückte den Smutje anschließend zu Boden, als dieser versuchte seiner Familie zu Hilfe zu eilen. Er ließ jedoch von Sanji ab, als Big Mom durch das zerbrochene Bild von Mutter Carmel einen markerschütternden Schrei ausstieß, der Daifuku und seinen Geist kurzzeitig bewegungsunfähig machte.[8] Einen weiteren Schrei von Big Mom überstanden die Big Mom-Piraten dank Katakuris Ohrstöpseln. Unglücklicherweise scheiterte Beges Attentat auf Big Mom jedoch; zu allem Überfluss konnte ihre Piratenallianz nicht mehr durch den Spiegel flüchten, da dieser durch eine Druckwelle zerstört wurde. Als sich deshalb alle Piraten in Capone Beges Festung zurückziehen wollten, schnappte sich Daifukus Lampengeist Carrot. Diese konnte jedoch dank Yonji entkommen, da er und seine Familie endlich ihre Raid Suits angelegt hatten.[9] Die Allianz verschanzte sich daraufhin in Beges riesiger Festung.

Verschiedenes

  • Sein Name stammt von Daifuku, einer Süßspeise aus Klebreismehl, und fügt sich damit in das Namensschema der Charlotte-Familie ein.

Referenzen

  1. FPS Band 87 ~ Oda verrät einige Details über Daifuku.
  2. One Piece-Manga - Operation Yonko-Attentat (Band 86) - Kapitel 864 ~ Daifuku tritt in Aktion.
  3. One Piece-Manga - Operation Yonko-Attentat (Band 86) - Kapitel 861 ~ Vito macht Daifuku unter den Partygästen aus.
  4. One Piece-Manga - Löwe (Band 88) - Kapitel 888 ~ Die Informationen, die dieses Kapitel beinhaltet, sind Spoiler
  5. a b One Piece-Manga - Operation Yonko-Attentat (Band 86) - Kapitel 864 ~ Daifukus Lampengeist greift Sanji an.
  6. a b One Piece-Manga - Löwe (Band 88) - Kapitel 889 ~ Die Informationen, die dieses Kapitel beinhaltet, sind Spoiler
  7. One Piece-Manga - Operation Yonko-Attentat (Band 86) - Kapitel 863 ~ Daifuku beobachtet Jimbeis Abkehr von Big Moms Allianz.
  8. One Piece-Manga - Operation Yonko-Attentat (Band 86) - Kapitel 865 ~ Daifuku und sein Geist werden von Big Moms Schrei erfasst.
  9. One Piece-Manga - Operation Yonko-Attentat (Band 86) - Kapitel 869 ~ Daifukus Lampengeist wird von Yonji zurückgeschlagen.
  10. One Piece-Manga - Gar nicht süß (Band 87) - Kapitel 871 ~ Die Informationen, die dieses Kapitel beinhaltet, sind Spoiler
  11. One Piece-Manga - Gar nicht süß (Band 87) - Kapitel 872 ~ Die Informationen, die dieses Kapitel beinhaltet, sind Spoiler
  12. One Piece-Manga - Gar nicht süß (Band 87) - Kapitel 873 ~ Die Informationen, die dieses Kapitel beinhaltet, sind Spoiler
  13. One Piece-Manga - Gar nicht süß (Band 87) - Kapitel 874 ~ Die Informationen, die dieses Kapitel beinhaltet, sind Spoiler
  14. One Piece-Manga - Löwe (Band 88) - Kapitel 885 ~ Die Informationen, die dieses Kapitel beinhaltet, sind Spoiler
  15. One Piece-Manga - Bad End Musical (Band 89) - Kapitel 898 ~ Die Informationen, die dieses Kapitel beinhaltet, sind Spoiler
  16. One Piece-Manga - Bad End Musical (Band 89) - Kapitel 899 ~ Die Informationen, die dieses Kapitel beinhaltet, sind Spoiler
  17. One Piece-Manga - Bad End Musical (Band 89) - Kapitel 900 ~ Die Informationen, die dieses Kapitel beinhaltet, sind Spoiler
  18. One Piece-Manga - Das heilige Land Mary Joa (Band 90) - Kapitel 902 ~ Die Informationen, die dieses Kapitel beinhaltet, sind Spoiler
Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts