Alvidas Piratenbande

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Flagge[1]
Hierarchie → Großansicht
Allgemein
Name: Alvidas Piratenbande
Name in Kana: アルビダ海賊団
Name in Rōmaji: Arubida Kaizokudan
Banden-Daten
Kapitän: Alvida
Wichtige Mitglieder: Corby
Mitgliederzahl: min. 12
Summe
der Kopfgelder:

5.000.000
Status der Bande: aufgelöst
Verhältnis zur
Strohhut-Bande:

verfeindet
Schiff: {{{schiff}}}
Schiffe: Miss Love Duck, namenloses Zweitschiff
In der Serie
erster Auftritt: Manga Band 1Kapitel 2
Anime Episode 1

Alvidas Piratenbande war eine verhältnismäßig schwache Piratenbande aus dem Eastblue.

Geschichte

Kapitänin dieser Bande war - wie der Name schon sagt - eine Frau Namens Alvida. Trotz, oder gerade weil sie besonders dick war, verlangte diese von ihren Mitgliedern ständige Schmeicheleien bezüglich ihres Aussehens. Wer diese nicht lieferte oder sonst eine, von ihr aufgetragene Aufgabe nicht erfüllte wurde bestraft. So standen Tritte und Schläge mit einer Eisenkeule an der Tagesordnung.

Vor zwei Jahren verirrte sich ein Junge namens Corby auf das Schiff dieser Piratenbande. Da sich dieser auf dem Meer gut auskannte, wurde er kurzerhand gezwungen der Bande als Navigator und Mädchen für alles zu dienen. Da Corby ein Angsthase war schuftete er so zwei Jahre lang für Alvida und ihre Bande ohne zu fliehen. Selbst als er insgeheim ein Fluchtboot fertig stellte, hielt ihn die Angst vor den Konsequenzen an Bord des Piratenschiffes.

Als Ruffy eines Tages in einem Fass an den Stützpunkt der Bande angeschwemmt wurde, änderte sich alles schlagartig. Mit nur einem Schlag besiegte er Alvida und rettete Corby damit aus den Fängen der Piratenbande, sodass sich dieser Ruffy auf dem Weg nach Shellstown anschließen konnte.[2]

Als Folge dieser Niederlage löste sich die Piratenbande auf und Alvida nahm die Verfolgung Ruffys auf, um so Rache zu nehmen. Auf dieser Reise ass sie eine Teufelsfrucht, die ihr ein wunderbares Aussehen und ungeheure Kräfte verlieh. Kurz darauf rettete sie Buggy vor einem Riesenkrebs. Bald merkten die beiden, dass sie mit der Rache an Ruffy dasselbe Ziel verfolgten, und so schloss sich Alvida Buggys Piratenbande an.[3]

Bekannte Mitglieder

Position Name Kopfgeld Teufelsfrucht
Kapitän: Alvida 5.000.000 Alabasterfrucht
Mitglied Heppoko keins keine
Mitglied Peppoko keins keine
Mitglied Poppoko keins keine
Kabinenjunge: Corby keins keine


Referenzen

  1. One Piece-Manga - Das Abenteuer beginnt (Band 1) - Kapitel 2 ~ Die Flagge von Alvidas Piratenbande ist zu sehen
  2. One Piece-Manga - Das Abenteuer beginnt (Band 1) - Kapitel 2 ~ Alvidas Piratenbande wird vorgestellt
  3. One Piece-Manga - Coverstory - Abenteuer der Buggy Bande - Alvida rettet Buggy
Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • Anime100
  • AnimeManga Charts